Organisation

Leitung
Pfarrer Eckart Bruchner hat die Interfilm-Akademie München seit 1980 in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern/-innen aus verschiedenen Ländern geleitet. 2016 übernahm Dr. Peter Marinković die Leitung.

Die Interfilm-Akademie ist ein internationales Forum, das den Dialog zwischen Film, Kultur und Religion fördert. Sie richtet sich an Menschen, die auf zeitgemäße Weise nach Sinn fragen wollen. Sie fördert das Verständnis der ästhetischen, spirituellen und sozialen Bedeutung des Kinos in der Kirche und engagiert sich für die Wahrnehmung von Kirche, Theologie und Religion in der Filmkultur.

Die Interfilm-Akademie steht in einem ökumenischen Horizont. Wie der Film eine globale Form des Ausdrucks und der Kommunikation darstellt, sind wir der Ökumene verpflichtet: einer Verstän­digung über die Grenzen von einzelnen Konfessionen, Kirchen und Religionen hinaus.