Thema: Juno

Kinotreff Rio: Juno entfällt!

USA 2007 | 96 min. | Regie: Jason Reitman | mit Ellen Page, Michael Cera, Jennifer Garner u.a.
Mittwoch, 20.05.2020 18:00 entfällt!
Rio Filmtheater, Rosenheimer Str. 46 / 81667 München

Aus einer Laune heraus hat die 16-jährige Juno den ersten Sex ihres Lebens mit ihrem Kumpel Paulie und dabei Pech: Sie wird schwanger! Von ihrer Idee, das Kind abzutreiben, kommt sie ab und entscheidet sich schließlich, ihr Kind zur Adoption freizugeben. Was sich als tragischer Teenager-Film anhört, entpuppt sich als Komödie über ein Mädchen, das zwar ein loses Mundwerk hat, aber ihr Herz am rechten Fleck trägt und über den Umgang mit ihrer Schwangerschaft ganz eigene Vorstellungen besitzt.

Der Film zeichnet sich aus durch ein hervorragendes Drehbuch, glänzt mit einer herausragenden Hauptdarstellerin und entwickelt menschlichen Tiefgang und glaubwürdige Emotionen. Junos Resümee: Erwachsenwerden ist kein Zuckerschlecken! (Quelle: Theatergemeinde München)

Einführung und Diskussion: Lena Kettner, Marketing Managerin Prokino Filmverleih