Monatliches Archiv: April 2019

Gautinger Filmgespräch: Birds of Passage

Kolumbien / Dänemark / Mexiko / Deutschland / Schweiz 2018 | 125 Min. | Regie: Cristina Gallego, Ciro Guerra | mit Carmiña Martínez, José Acosta, Natalia Reyes u.a.
Donnerstag, 25.04.2019 19:30
Kino Breitwand Gauting, Bahnhofsplatz 2 / 82131 Gauting

Bildstarker Drogenwestern in teils surrealen Bildern um einen kolumbianischen Familienclan, der mit Marihuana reich wird, ins Kokain-Geschäft einsteigt und eine Spirale der Gewalt entfesselt.
In den 1970er-Jahren verschlägt es eine Wayúu-Familie in Kolumbien in den florierenden Drogenhandel, den die Bedürfnisse nordamerikanischer Jugendlicher in Fahrt bringen. In der Wüste von Guajira übernimmt eine indigene Familie eine führende Rolle im Handel mit Marihuana und kommt auf den Geschmack von Reichtum und Macht. Das ist atemberaubend erzählt, packend inszeniert, exzellent gespielt und grandios gefilmt. Ein epischer Arthouse-Thriller über die Vorgeschichte des Medellin-Kartells. (Quelle: Kino)

Einführung und Diskussion: Filmpfarrer Eckart Bruchner, Interfilm-Akademie

Kinotreff Rio: Maria by Callas

Frankreich 2017 | 119 min. | Regie: Tom Volf | mit Fanny Ardant, Joyce DiDonato, Maria Callas u.a.
Mittwoch, 17.04.2019, 18 Uhr
Rio Filmtheater, Rosenheimer Str. 46 / 81667 München

Maria Callas: Eine Legende, die selbst Jahrzehnte nach ihrem Tod für Furore sorgt. So nah, so intim, so berührend zeigt sich die Primadonna. Ihr hoher Anspruch, ihr unbedingter Ausdruckswille und ihre unverwechselbare Stimme setzten insbesondere in den 1950er Jahren neue Maßstäbe, wie italienische Oper aufzuführen ist. Der Preis war hoch: Schon mit Anfang 40 war Maria Callas eigentlich am Ende ihrer Kräfte. Die neue Callas-Dokumentation interessiert sich genau dafür: für die Zerbrechlichkeit von Maria Callas, für sie als Mensch mit all ihren Widersprüchen. Virtuos hat der Filmemacher Tom Volf aus einer Fülle von Archivmaterial eine Collage kreiert. (Quelle: Theatergemeinde München)

Einführung und Diskussion: Annette Zühlke, Orchesterdirektorin der Bayerischen Staatsoper